Menu
Bild verkleinern

Hochschulbibliothek

Aktuelles

Hochschulbibliothek und Mediothek geöffnet!

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag    10.00 – 16.00 Uhr

Freitag                              10.00 - 13.00 Uhr

 

Lernen und Arbeiten in der Hochschulbibliothek und Mediothek wieder möglich

Neben der Möglichkeit, Einzelarbeitsplätze in separaten Räumen zu buchen, stehen Ihnen ab sofort auch Arbeitsplätze im Nutzungsbereich wieder zur Verfügung.

Eine Terminbuchung für den Bibliotheksbesuch ist nicht mehr erforderlich!

Einzelarbeitsplätze können für die Dauer von 3 Stunden über unser Buchungssystem reserviert werden. Bitte teilen Sie den Mitarbeiter_innen an der Servicetheke mit, dass Sie einen Einzelarbeitsplatz reserviert haben, Sie erhalten dann weitere Informationen.

Service von Bibliothek und Mediothek

Bitte beachten Sie folgende Regelungen:

 

Vor dem Bibliotheksbesuch:

  • Recherchieren Sie im Vorfeld über den Katalog der Hochschulbibliothek die von Ihnen benötigte Literatur, es stehen vor Ort lediglich 3 OPACs für eine kurze Recherche zur Verfügung. Die Nutzung von Laptops und anderen Endgeräten  an den Arbeitsplätzen ist möglich, WiFi ist vorhanden.
  • Sollten Sie Medien aus dem Magazin benötigen, schicken Sie uns einen Tag vorher eine Bestellung per E-Mail, damit das Medium am Tag Ihres Besuches zur Abholung an der Servicetheke bereit liegt.
  • Für Einzelarbeit vor Ort können Sie sich in einem der 7 Arbeitsräume ein Zeitfenster von 3 Stunden reservieren, über das Buchungssystem der Bibliothek.

     

Zutrittsregelung:

  • Der Zutritt erfolgt nach Desinfektion der Hände vor dem Bibliothekseingang, ein Testnachweis ist nicht notwendig.
  • Das Tragen einer Medizinischen Mund-Nasen-Maske ist verpflichtend.
  • Ein Mindestabstand von 1.5 Metern ist einzuhalten.
  • Bringen Sie vorzugsweise ein bereits ausgefülltes Kontaktformular mit, tragen Sie darin den Beginn und beim Verlassen das Ende Ihres Besuches ein.
  • Beim Verlassen der Bibliothek geben Sie das Kontaktformular an der Servicetheke ab, das Formular wird nach 4 Wochen Aufbewahrung vernichtet.
  • Nehmen Sie sich nach dem Betreten der Bibliothek einen Korb und teilen Sie dem Bibliothekspersonal Ihren Namen mit. Ist kein Korb vorhanden, kann kein Zutritt erfolgen.

 

Ausleihe und Rückgabe, Service vor Ort

  • Möchten Sie lediglich Medien zurückgeben, ist ein Korb nicht erforderlich. Nutzen Sie hierzu den Rückgabeautomaten vor dem Eingang der Bibliothek. Dasselbe gilt für die ausschließliche Abholung von Vormerkungen und Fernleihen an der Servicetheke.
  • Medien sind selbständig an den Selbstverbuchungsgeräten auszuleihen.
  • Vormerkungen und Fernleihen können an der Servicetheke abgeholt werden. Die Vormerkungen verbuchen Sie bitte am Selbstverbucher, die Fernleihen sind bereits auf Ihr Konto entliehen.
  • Vor Ort stehen Ihnen ein Buchscanner und ein CampusCard-Kopierer zur Verfügung. Bitte bringen Sie für die Nutzung des Scanners einen USB-Stick mit.
  • Computerarbeitsplätze sind gesperrt. In der 2. Etage gibt es einige Arbeitsplätze für den kurzfristigen Aufenthalt.
  • Säumnisgebühren können überwiesen werden, eine Bezahlung an der Servicetheke ist nicht möglich.

Bei Fragen können Sie dieses Formular nutzen. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Rufnummer 0234 / 36901 242.

FAQ für Studierende

Informationen der Hochschule für Studierende sind hier zusammengestellt.

 

Wie suche ich nach Studien? Neues Videotutorial der Hochschulbibliothek

Sie haben Schwierigkeiten nach wissenschaftlichen Studien zu recherchieren? In diesem Video-Tutorial geben wir Ihnen 5 Tipps, wie Sie Ihre Suche verbessern können. Für Feedback zum Tutorial nutzen Sie bitte dieses Feedbackformular!
Eine Übersicht aller Videotutorials der Hochschulbibliothek finden Sie auf den Seiten zu Online-Tutorials unter dem Menüpunt Service.

 

 

Neue E-Book-Pakete!

Ab sofort stehen Ihnen alle Publikationen auf den Plattformen

zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die auf beiden Plattformen enthaltenen Titel finden Sie nicht in unserem Katalog (OPAC).

Content Select

Der Anbieter Preselect/Content Select bietet Publikationen von deutschsprachigen Verlagen an, wie z.B.:

Beltz Juventa, Beltz Verlagsgruppe, Budrich, Campus, Facultas.wuv, Klett-Cotta, Klinkhardt, Klostermann, Kohlhammer, Lambertus, Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Psychiatrie Verlag, Reinhardt, Schäffer-Poeschel in Haufe Lexware, Schattauer, Schöningh, Schlütersche, Suhrkamp, Theologischer Verlag Zürich (TVZ), Ulmer, UVK, Vandenhoeck & Ruprecht, WBV, Wochenschau Verlag, Ziel Verlag.

De Gruyter

Bei De Gruyter handelt es sich um vorwiegend englischsprachige, aber auch einige deutschsprachige Publikationen von folgenden Verlagen

Gruyter Oldenbourg, De Gruyter Saur, Gütersloher Verlagshaus, Harvard University Press, New York University Press, Princeton University Press, Rutgers University Press, transcript Verlag, Vincentz Network etc.

Neues Pflege-Modul über WISO verfügbar

WISO-Net Logo

Wir haben für Sie das neue Modul wiso Pflege lizenziert. Dieses bietet ein breites Spektrum an wissenschaftlichen und angewandten Fachinformationen: rund 30 Fachzeitschriften, über 500 elektronische Bücher sowie rund 360 Lern- und Erklärvideos.

Flyer zum Modul wiso Pflege

Anleitung: Zugriff auf die Inhalte des Moduls wiso Pflege

WISO-Net

Beratungsangebot

Bild von Mohamed Hassan auf Pixabay

Sie haben Fragen zur Literaturrecherche, finden einfach keine Literatur für Ihre wissenschaftliche Arbeit und brauchen akut Hilfe?

Kein Problem! Nutzen Sie unser Beratungsangebot der Hochschulbibliothek. Nähere Informationen finden Sie auf den Bibliotheksseiten zum Thema Beratung.

Öffnungszeiten

Die Bibliothek ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag - Donnerstag     10.00 - 16.00 Uhr

Freitag                              10.00 - 13.00 Uhr

Hier gelangen Sie zu den Öffnungszeiten der Hochschule sowie Vorlesungs- und Prüfungszeiten. Prüfungszeit ist in den letzten beiden Wochen der Vorlesungszeit eines Semesters.

Anregungen und Kritik

Sie haben einen oder mehrere Punkte, die Sie an unserer Bibliothek ausbaufähig finden und Sie wollten es schon immer mal loswerden?

Für Fragen, Kritik und Anregungen können Sie dieses Formular nutzen. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktdaten

Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
Immanuel-Kant-Str. 18–20
44803 Bochum
Telefon: 0234 36901-242
Telefax: 0234 36901-100
E-Mail: biblio@evh-bochum.de

Bankverbindung

Sparkasse Bochum
IBAN:  DE02430500010042304279
BIC: WELADED1BOC